Endlich wieder Eiszeit!

Kaum locken die ersten warmen Sonnenstrahlen die Gäste auf die Außenterrassen, wird ein leckeres Eis wieder zu dem „Must-eat“ für Jung und Alt. Neben den beliebten Klassikern Erdbeere, Vanille und Schokolade gibt es bei bindi noch viele weitere angesagte Geschmacksrichtungen zu entdecken. Die große Sortenvielfalt umfasst 18 herrlich cremige Wannen-Eissorten auf Milchbasis – von Gran Gelato Crema über Gran Gelato Pistacchio bis hin zum Gran Gelato Tiramisù – und 10 fruchtig-leichte Sorbets – wie das Sorbetto Limone oder das Sorbetto Mirtillo.

Die typisch italienischen Eiskompositionen von bindi punkten mit perfekt aufeinander abgestimmten, ausgewählten Zutaten, die dem Gast ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis bescheren. Die Gran Gelati haben aufgrund der Verarbeitung eine größere Dichte und somit ein optimales Verhältnis von Volumen zu Gewicht. Die 4,8-l-Wanne kommt auf ein stolzes Gewicht von ca. 3,85 kg. Das ist das Geheimnis des extra sahnigen Schmelzes und der besonderen Cremigkeit – so muss italienisches Eis schmecken.

Die Eisspezialitäten lassen sich übrigens hervorragend mit unterschiedlichen Kuchen- und Dessertprodukten aus dem bindi-Sortiment kreativ kombinieren. Gran Gelato Cioccolato setzt das Soufflé Caramello perfekt als Dessert in Szene und auch das Gran Gelato Pistacchio macht zu einer frühlingshaften Kuchenvariation mit Torta Carote, Mono Ricotta e Pere und Mono Meringa eine gute Figur.
Unter dem Motto „Gemeinsam genießen heißt doppelter Genuss!“ lassen sich die unterschiedlichen Eissorten auch miteinander immer wieder neu kombinieren. Dabei muss es nicht immer der klassische Eisbecher sein. Verschiedene Kugeln in kleinen Schälchen auf einem Tablett angerichtet laden zum Verzehr zu zweit nach einem leckeren Menü oder als Belohnung am Nachmittag zum Kaffee ein.

Tipp:
Für alle, die Wanneneis und -sorbet nicht selber portionieren wollen, gibt es eine variantenreiche Produktauswahl vorportionierter und ausdekorierter Eisspezialitäten als Einzelportionen. Auch sogenannte Semifreddi – halbgefrorene Desserts – lassen sich effektvoll servieren. Bestes Beispiel zur kommenden Erdbeersaison: Tartufo Fragola auf Erdbeerragout verfeinert mit würzigem Azteken Gold von WIBERG.


zurück zur Übersicht